YOUTH ENTREPRENEURSHIP MSE

Unternehmerisches Denken und Handeln der Generationen Y und Z in der Mecklenburgischen Seenplatte

#startupMSE
5

Schulen

75

Schüler

6

Coaches

7

Unternehmen

Projektstart01.10.2019
Projektende30.09.2020
Mehr erfahren
Eigeninitiative
Ein Mensch mit Unternehmensgeist geht seinen eigenen Weg, weil er es will, und nicht, weil er es gesagt bekommt.
Unabhänigkeitsstreben
Ein Mensch mit Unternehmensgeist strebt nach Entscheidungsfreiheit und vertraut dabei auf die eigenen Fähigkeiten.
Risikobereitschaft
Unternehmerinnen und Unternehmer sind bereit, Risiken einzugehen. Sie wissen nicht ob sie ihr Ziel erreichen. Aber sie gehen diesen Weg.
Kreativität
Wer den eigenen Weg in Richtung der eigenen Ziele gehen will, muss erfinderisch und bereit sein, immer wieder Entscheidungen zu treffen.

Über das Projekt #startupMSE

Wirtschaft und Gesellschaft brauchen gut ausgebildete junge Menschen, die eigenverantwortlich eingefahrene Wege verlassen und neue Schwerpunkte setzen. Wir brauchen eine Generation, die den Mut hat, alte Strukturen aufzubrechen, unkonventionell zu denken und Wirtschaft und Gesellschaft aktiv zu gestalten.

#roadmap

Oktober 2019
#startupMSE

Projektstart

November/ Dezember 2019
#startupMSE

Partnerstruktur: Einbindung von externen Coaches und Unternehmen

29.01.2020
#startupMSE

Digitale Auftaktveranstaltung

29.02.2020
#startupMSE

Analoger Kick-off Fleesenseeschule Malchow

März/ April 2020
#startupMSE

Digitale Coachings der Schülerfirmen gehen trotz Corona-Krise weiter gut voran

Sommer 2020
#startupMSE

Abschlussveranstaltung im EGZ Waren

#projektvideo

Projektkoordinator Christian Atzl stellt das Projekt vor.

Schülerfirmen

Im Rahmen von #startupMSE sollen Jugendliche die berufliche Selbständigkeit als möglichen Berufsweg kennenlernen. Dazu gehört auch, ihnen dafür das erforderliche Wirtschaftswissen an die Hand zu geben, was es mit der beruflichen Selbständigkeit auf sich hat und wie Unternehmertum „funktioniert“.

Idealerweise ermöglicht ihnen die Schule dafür erste Einblicke und bietet ein geschütztes Umfeld, um erste unternehmerische Erfahrungen sammeln können, bspw. im Rahmen einer Schülerfirma.